Wie kreiert man selbst Ohrringe?

Trotz der verschiedenen Formen von Ohrringen, die auf dem Markt erhältlich sind, können Sie entweder nicht finden, was Sie wirklich wollen, oder Sie können sich nicht entscheiden, welches der verschiedenen Modelle Sie wählen sollen. Warum machen Sie sie nicht selbst? Wir haben also die Wahl des Stils und der Rohstoffe, die wir verwenden wollen, und können eine kleine Kollektion zusammenstellen.

Die verschiedenen Rohstoffe, die verwendet werden können

Diese Art von Accessoires werden nicht nur als Ohrschmuck verwendet, sondern sind auch ein Ausdruck von Weiblichkeit. Für die Herstellung von Ohrringen können Sie als Rohmaterial starre Stoffe wie Jeans oder bedruckte Stoffe wählen, wenn Sie sich für mehr Farben entscheiden möchten. Metallteile wie Flaschenverschlüsse sind auch ideal für die Herstellung von Ohrringen. Plastikmaterialien wie SIM-Karten können ein wirklich originelles Aussehen verleihen. Es gibt aber auch Materialien, die bis heute immer in Mode waren, wie Perlen oder Federn.

Die für ihre Herstellung erforderlichen Materialien

Abgesehen von dem Körper, aus dem die betreffenden Ohrringe bestehen, werden Materialien für die Arbeit zur Herstellung der Ohrringe benötigt. Es handelt sich um leicht zu findende Heimwerker-Materialien. Daher werden eine Zange und ein Abschneider benötigt, um den Draht zu schneiden, der als Stütze verwendet wird. Diese 2 Werkzeuge können durch eine Schere ersetzt werden, wenn Sie diese nicht haben. Eine Tube Kleber ist auch notwendig, um die kleinen Spitzen zu sammeln, die als Körper für Ihre Ohrringe verwendet werden. Vergessen Sie nicht die Nähfäden und Nadeln für die verschiedenen Aufsätze, wenn Sie sich für Stoffohrringe entscheiden.

Wie soll man vorgehen?

Unabhängig vom verwendeten Material sollten Sie grundsätzlich immer zuerst den Stab anfertigen, um die Ohrringe an den Ohrläppchen einhaken zu können. Bevor Sie Ohrringe herstellen, schneiden Sie die Drähte ab und biegen Sie sie dann zu einem Haken. Das andere Ende wird dann in das Loch im Ohrläppchen eingeführt, während das andere Ende als Stütze für das Material dient, aus dem der betreffende Ohrring geformt wird. Das verwendete Rohmaterial kann in verschiedenen Formen präsentiert werden, wenn Sie sich für Stoffe entscheiden: eine kleine Blume, Blätter, die mit Kugeln oder Perlen verziert werden können. Sichern Sie die Verbindung zwischen dem Haken und dem Material mit Klebstoff oder Nähfaden, so dass die Ohrringe trotz der Gesichtsbewegungen intakt bleiben.

Wie werden Perlen gewebt?
Wie machen Sie Ihren Traumfänger?